crepes et galettes bretonnes - landerneau daoulas tourisme

Bretonische Pfannkuchen

Crêpes oder Galettes? Schlemmen im Pays de Landerneau Daoulas

Der unentbehrliche bretonische Crepe

Crêpes oder Galettes: Lasst es euch schmecken, ihr Lichous*!

Sie werden nicht mehr darauf verzichten wollen!

Wir müssen Sie warnen: Crêpes und Galettes machen süchtig. Die Süße eines Weizenpfannkuchens, die Knusprigkeit eines Weizen-Noir-Pfannkuchens, der Schmelz eines Karamellpfannkuchens mit gesalzener Butter... Ganz sicher werden Sie immer wieder darauf zurückkommen wollen!
* lichou = gourmand!

galettes au blé noir - landerneau daoulas tourisme

Schwarzer Weizen oder Weizen: ein Rezept für jeden!

Crêpes oder Galettes: Der Unterschied liegt im Rezept!

Galettes werden aus Buchweizenmehl (oder Buchweizenmehl ), Wasser und Salz hergestellt. Sie werden mit herzhaften Zutaten wie dem klassischen "Vollkorn"-Pfannkuchen mit Schinken, Ei und Käse belegt, der in jeder Crêperie angeboten wird, die etwas auf sich hält.

Der Weizenpfannkuchen hingegen besteht aus Weizenmehl, Milch, Eiern und Zucker. Er ist der Dessert- oder Snack-Crêpe, der mit Zucker, Schokolade oder auch mit gesalzenem Butterkaramell gefüllt wird.

Rezeptgeheimnisse

Jede bretonische Familie hat ihr eigenes Rezept oder ein kleines Geheimnis! Einige Puristen werden Ihnen sagen, dass Sie den Buchweizenteig immer mit der Hand mischen sollen. Andere geben ein wenig Vanille oder Rum in den Weizenteig. Ruhezeit, Backtemperatur... Sie werden keine zwei identischen Reden finden, und jeder hier verteidigt sein Rezept!

Eine Gemeinsamkeit gibt es hingegen: Man backt den Crêpe oder die Galette auf einer gusseisernen Platte, die "Bilig" genannt wird. Traditionell mit Gas betrieben, sind elektrische Biligs heute aus praktischen Gründen weiter verbreitet.

einen crepe auf dem markt genießen - landerneau daoulas tourismus
crepes auf dem bilig machen - landerneau daoulas tourisme

Wussten Sie schon?

In manchen Gegenden des Finistère werden beide als "Crêpe" bezeichnet, wobei man Buchweizen oder Weizen angibt. Anderswo wiederum ist die Galette ein dickerer Buchweizenpfannkuchen, der oft als Grundlage für die berühmte "Galette saucisse" (Wurstpfannkuchen) verwendet wird.

Die Märkte im Land von Landerneau Daoulas

Im Verkauf Direkt

Crêpes und Galettes bei Märkten kaufen

Auf jedem guten Markt im Finistère kitzelt der Duft von Butter in Ihrer Nase. Und der kommt meist vom Crêpes-Stand.

Auf den Märkten, wie auf denen in Daoulas und von Landerneaukönnen Sie extrafrische, frisch gebackene Crêpes und Galettes kaufen, die mehrere Tage halten, bevor sie gegessen werden.

Unsere guten Adressen

Wo kann man in der Region Pays de Landerneau Crêpes essen?

Keine Sorge, wir wollten Sie nicht verlassen, ohne Ihnen die besten Adressen für Crêperien in Landerneau und Umgebung zu nennen! Setzen Sie sich auf die Terrasse oder in den gemütlichen Charme einer typisch bretonischen Crêperie, genießen Sie ein Schälchen Cidre oder ein Glas Ribot-Milch und lassen Sie sich von den Vorschlägen inspirieren.

Die Crêperien des Landes

Klassische Vollkornpfannkuchen oder kreativere Crêpes aus lokalen und saisonalen Produkten: Sie haben die Qual der Wahl!